Schluss- und Startpfiff

Nach dem Dankgottesdienst im Schulgarten, die an Anlehnung an die EM unter folgendem Motto stand: „Gott, unser Leben ist ein Spiel“, gab es am Freitag nach der Bundeshymne den Schlusspfiff für den letzten Schultag und den Startpfiff in die Ferien.

Im Turnsaal war alles feierlich für den letzten Schultag gerichtet.

Mit dem Ferienlied begann der letzte Schultag. Danach folgten die Prämierungen für die Leseratten (Antolin) und auch die Verleihung der Fahrradausweise erfolgte. Neu waren heuer Auszeichnungen für besondere Leistungen.

Abschied nehmen hieß es für die 4. Lg. und hier gehörte das Ritual des DANKE-Sagens zum Abschied nehmen dazu. Die Kinder durften der 4. Lg. noch sagen, was ihnen am Herzen liegt, was ihnen gefallen hat, was sie vermissen werden, ….

Nach den Zeugnissen ging es mit dem „Luftprotokoll und dem Luftglas“ in die wohlverdienten Ferien. Wir sind schon gespannt, welche Luft die Kinder zu Schulbeginn mitbringen.

 „Wer den Lauf der Welt betrachtet,
dem wird klar, dass die menschliche Welt
im Handeln immer wieder von vorn angefangen hat
und deshalb auch jederzeit erneuert werden kann.“

Hannah Arendt

Wir wünschen allen Besuchern unserer Website einen wunderbaren Sommer mit den LEBENS.MITTELN, die gut tun, sodass wir uns zu Schulbeginn am 6. 9. 2021 von 8.30 – ca. 9.45 Uhr gesund wiedersehen.