Fasching in der Schule

Der Faschingsdienstag ist in der Schule etwas Besonderes. Die Kinder kommen verkleidet und in der Pause gibt es Faschingskrapfen. In den letzten beiden Stunden fand in diesem Jahr eine „Faschingsolympiade“ im Turnsaal statt.

Die Kinder wurden in Teams eingeteilt: BLAU, ROT, GRÜN, BRAUN, LILA, ORANGE

Danach gab es 5 Spiele, wie „Gedächtnisgenie“, „Beinmodenschau“, „Schmatzen“, „Torlauf mit Erdäpfel“, „Überraschungseier“. Nachdem das Spiel erklärt wurde und man wusste, welche Teams gegeneinander antraten, gaben die Gruppen einen Tipp ab. Zwischendurch wurde getanzt. Schön und lustig war’s!

Action in Religion
Elisabeth wird zum Geburtstag gratuliert