Unglaublich und wahr!

Nach den letzten Jahren beim Sumsi-Erima-Kids-Cup waren wir es gewohnt, immer den Pokalplatz knapp verpasst zu haben. Heuer hatten wir Heimvorteil, da das Turnier in Stronsdorf ausgetragen wurde und das brachte uns Glück.

Um 9.00 Uhr eröffneten wir das Turnier, wo 16 Mannschaften des Bezirkes teilnahmen, gegen die VS Fallbach/Hagenberg. Viele Chancen, jedoch konnte nur eine zum 1:0 verwertet werden. Die Spiele gegen Laa/Thaya, Poysdorf 2 und Gaweinstal gingen unentschieden aus. Die weiteren Spiele gegen VS Gaubitsch (0:2) und gegen VS Wilfersdorf (3:1) konnten wir mit einem Sieg verzeichnen. Großartig, somit gab es bei jedem Spiel 1 oder 3 Punkte. Insgesamt führte dies zum Gruppensieg in Gruppe A. Die Freude war riesengroß, schließlich erreichten wir in den letzten Turniere der Vorjahre meist den 5. Platz.
Im Finale gegen die VS Großkrut machte sich der lange Fußballtag, das Wetter und die Sonne schon bemerkbar und so gewann unser Gegner mit 0:2.

Auch wenn zunächst etwas enttäuscht war spätestens bei der Siegerehrung die Freude wieder da, als es hieß VS Großharras/VS Stronsdorf 2. Platz. Ende Mai fahren wir mit neuen Dressen ausgestattet zum Weinviertelfinale nach Großkrut.

Danke an die Trainer Helmut & Helmut und an den SC Stronsdorf & Elternverein der VS Stronsdorf für die TOP-Veranstaltung.